Der Dortmunder Nordanzeiger berichtete über die von der Stiftung Erinnern Ermöglichen geförderte Auschwitz-Fahrt des Heisenberg-Gymnasiums.

„Ich denke, dass jeder Mensch, der diesen Ort besucht hat, versteht, dass diese Zeit vergangen sein muss und niemals wieder eintreten darf“, so ein  Schüler auf der langen Rückreise von einer Fahrt, die wohl jeden Teilnehmer auf die eine oder andere Art verändert hat.

Link zum Artikel: http://www.lokalkompass.de/dortmund-nord/leute/kein-ausflug-wieder-jeder-andere-evinger-heisenberg-gymnasiasten-besuchen-auschwitz-d827851.html

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.